>>> >> > >>

20 Milliarden an ausländischer MwSt. wird jährlich nicht eingefordert – Zeit etwas zu tun.

Sie brauchen keine Millionen an extra Euros, oder? Wenn Ihnen jemand sagen würde, dass Ihre Firma Tausende oder sogar Millionen an Euro an Reserven hätte, würden Sie ihn wahrscheinlich verrückt nennen. Aber was, wenn wir Ihnen sagten, dass er Recht hätte? Oder wenigstens in den meisten Fällen Recht hätte.

20 MILLIARDEN Euro ist was übrig bleibt, wenn man sich die jährlichen nichteingeforderten ausländischen Mehrwertsteuerbeträge für Reise- und ausländische Dienste berücksichtigt.

Stellen wir das mal in Perspektive. Die Republik Kroatien hat vor 14 Milliarden Euro in 2016 auszugeben – insgesamt! Dies bedeutet Straßen, Schulen, Krankenhäuser und mehr zu bauen und monatliche Rente an mehr als eine Million Menschen im Ruhestand abzugeben.

Firmen auf der ganzen Welt lassen ungefähr die Hälfte dieser Summen jedes Jahr in den Taschen von anderen Leuten. Sind wir wirklich alle so reich? Natürlich nicht!

Dies ist warum wir stolz darauf sind ankündigen zu düfen, dass Rydoo eine Partnerschaft mit VAT IT eingeht – eine Firma die international führt was es in- und ausländische VAT- und Steuerrückgewinnung angeht.

Warum etwas dem Zufall überlassen, wenn man mit den Besten arbeiten kann?

Das dachten wir uns auch, und darum haben wir uns mit VAT IT zusammengetan und wurden zu einem ihrer 8.000 Kunden in über 100 Ländern auf der ganzen Welt. Dadurch erntet jeder Rydoo-User die Vorteile dieser Zusammenarbeit!

Für Sie als Rydoo-User bedeutet dies das folgende:

  • Einfachere Steuerreklamation für ausländische und inländische Reiseausgaben
  • Einfachere Steuerreklamationen für Dienste von ausländischen Anbietern

VAT IT hat Tausenden von Firmen geholfen, einschließlich KMUs bis hin zu multinationalen Konzernen, ihre Steuern und ihr Geld zu reklamieren

Firmen die damit zu tun haben wissen ganz genau wie kompliziert dieser Prozess sein kann – wussten Sie, dass ein warmes Sandwich einer anderen Steuerkategorie zufällt als ein kaltes Sandwich? Und das nur in Großbritannien!

Der ausländische Steuerreklamationsprozess ist komplex und vielschichtig, vor allem, wenn man die ganze hin-und-her-Administration und die Nachfragen der Steuerbehörde berücksichtigt – manchmal sogar in vielen verschiedenen Sprachen! Manchmal scheint es als wäre es die ganze Sache gar nicht wert.

Aber sie ist es wert! Rydoos Partnerschaft mit VAT IT wird es Geschäften ermöglichen Mehrwertsteuern die mit Reisekosten und ausländischen Diensten verbunden sind einfach zurückzufordern.

Dies könnte potentiell dazu führen, dass Ihre Betriebskosten stark reduziert werden, vor allem falls Sie und Ihre Mitarbeiter viel ins Ausland reisen, Konferenzen und Seminare besuchen und an Meetings teilhaben.

Für mehr Informationen darüber wie sehr Ihnen diese Partnerschaft weiterhelfen kann, nehmen Sie doch bitte Kontakt mit uns auf. Fragen Sie nach Delphine – sie wird Sie sofort mit allem bekannt machen was es zu wissen gibt!

related

Rydoo

Wie man Rydoo in einem Unternehmen mit 460.000 Mitarbeitern implementiert

Mit über 460.000 Beschäftigten und einer Präsenz in 72 Ländern ist Rydoos Muttergesellschaft Sodexo der perfekte Testfall, um die Methodik von Rydoo für komplexere Roll-outs im Unternehmensmarkt weiterzuentwickeln. Zusammenwachsen und voneinander lernen sind die Schlüsselwörter dieses gemeinsamen Abenteuers. Erfahren Sie mehr über die Herausforderungen und Erfolge.

2019-01-16
learn
Rydoo

Ist der Bankensektor bereit für die digitale Transformation?

Zehn Jahre nach der globalen Finanzkrise 2008 verharren die Gewinnmargen der Banken in Industrieländern noch immer auf historisch niedrigem Niveau. Das hat einen ganz einfachen Grund: Die Kosten sind schneller gewachsen als die Erträge. Die durchschnittliche Eigenkapitalrendite der Banken ist vor allem in Europa auf ein untragbar niedrigen Stand gesunken.

2019-01-13
learn
Rydoo

Insurtech — so können Versicherungsagenturen Technologie nutzen

Versicherungen sind nicht gerade für ihre Innovationen bekannt. Und das hat auch einen Grund: Wegen der vielen sensiblen Daten und kritischen Prozesse, müssen sie sehr vorsichtig sein, wenn sie neue Arbeitsweisen implementieren.

2019-01-10
learn
Rydoo

Die digitale Transformation startet von innen

Koen Dierckx stieg 2015 bei Van Breda Risk and benefits als CFO ein. Um die Digitalisierungsstrategie des Unternehmens zu entwickeln, untersuchte er bestehende Prozesse und die Möglichkeit, diese durch Digitalisierung geringwertigerer Aufgaben zu optimieren.

2018-12-10
learn